Oktober 2021 Golfen mit Herz

 

Bei diesem Charity- Turnier wird das Spendengeld krebskranken Kindern zur Verfügung gestellt. Als leidenschaftlicher Golfer und guter Seele war dieses Turnier also wie geschaffen für Geschäftsinhaber Bozur. Aus diesem Grund stellte er zwei Teams zusammen um an diesem tollen Event teilzunehmen. Dabei konnten insgesamt 111.100,- EUR gesammelt werden. Weiter Infos auf den offiziellen Seiten.

stech golfcharity (2).jpg
stech golfcharity (7).jpg
stech golfcharity (5).jpg
Juli 2021 Solidarität mit Krebsbetroffenen

"Hier bin ich mit mir verbunden" ...

Dieses Projekt hat unser und vor allem Vanessas Interesse geweckt. Die Idee eines schönen Platzes , an einem Wanderweg in der Gemeinde, zum ausruhen und verweilen in Zusammenhang mit dem guten Zweck hat uns schlussendlich überzeugt.

stech Bänkli Steigbüchel
Steigbuechel-Bank stech
Schild-Steigbuechel stech

Falls ihr mehr über das Projekt und die Beweggründe erfahren wollt, schaut mal auf der Homepage von Eva vorbei.

Projekt Liegebank

Dezember 2020 

2020 ist ein Jahr, dass uns allen sicherlich in Erinnerung bleiben wird.

Neben den Einschränkungen, mit denen wir umzugehen lernen mussten,

waren auch liebgewonnene Gewohnheiten sowie die menschliche Nähe plötzlich keine Selbstverständlichkeit mehr.

Wir bedanken uns bei all unseren Kunden für ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit!

Für die bevorstehende Weihnachtszeit wünschen wir alles Liebe und für 2021 nur das Beste.

Bleibt gesund!

Wirtschaftsapéro 2019 - stech
Wirtschaftsapéro_2019.jpg
September 2019: Wirtschaftsapéro

 

Alljährlich lädt die Gemeinde Walzenhausen alle Gewerbetreibenden zur Besichtigung eines Betriebs ein.

Am 20.09.2019 fand der 14. Wirtschaftapéro Walzenhausen bei megaPlus AG und Stanztech Swiss AG statt.

In zwei Gruppen wurden die rund 120 Gwerbler durch die beiden Firmen geführt und im Anschluss lud die Gemeinde zu einem großzügigen Apèro ein, wo noch bis in den späten Abend hinein ein gemütlicher Austausch stattfand.

Zur Pressemitteilung der Gemeinde: Wirtschaftsapéro 2019

August 2019: Firmenübernahme des Einzelunternehmens „Othmar Glatz“

 

Othmar Glatz (Altstätten SG) war ein Einmann- Lohnfertiger von hochpräzisen Drehteilen aller Art. In dem 2005 gegründeten Unternehmen fertigte er für seine Auftraggeber sowohl Einzel- als auch Serienteile sowie Spezialanfertigungen. Nun ist die Zeit gekommen, die Rente zu genießen.

Da kein eigener Nachkomme vorhanden ist, freut es uns mitzuteilen, dass wir das Unternehmen übernehmen konnten.

 

Neben einer Vielzahl an Werkzeugen, Zubehör und Rohmaterial wurden folgende Maschinen aus dem Inventar übernommen:

  1. Takisawa EX 910 (BJ 2009)

  2. Microcut Zyklen-Drehmaschine (BJ 2005)

  3. Stäublin Drehbank

 

Die Übersiedlung in unsere Halle ist bereits erfolgt, nach einer Sanierung werden sie in Betrieb genommen. Unser Ziel ist es, damit ebenfalls Einzel- und Serienteile sowie Spezialteile innert kürzester Zeit nach Vorgaben herzustellen und auszuliefern.

Othmar wünschen wir im wohlverdienten Ruhestand alles Gute

und viel Vergnügen bei seinem Hobby dem Krippen bauen.

März 2019: Umzug in das neue Produktionsgebäude

 

Durch die Veränderung und Neuaufteilung zwischen Stanztech Höchst und Stanztech Swiss AG wurde eine neue Produktionshalle in Almendsberg/ Walzenhausen angemietet. Im, durch Hanglage mit eigener Zufahrt erreichbaren Obergeschoss des Neubau der Firma megaPlus AG wurden wir fündig.

Mit vollem Elan wird an der Fertigstellung der Einrichtung sowie dem Umzug gearbeitet.